Neue Züge auf der U2: Kein Platz für Fahrgäste

Welcher Geisteskranke Welches Genie hat eigentlich die neuen Züge entworfen, die auf der U2 fahren? Alle 5 Meter eine Tür! Dazwischen noch Gelenke, Plätze für Fahrräder und Kinderwagen - Ergebnis: Kaum noch Sitzplätze, aber auch kaum Stehplätze. In diese Bahn steigen 3 Leute ein und sie ist voll. Was soll das? Wozu diese verschwenderische Anzahl Türen? Findet andernfalls der Durchschnittsberliner den Ausgang nicht? Was hat sich die BVG dabei gedacht, diese Dinger zu beschaffen? Fragen über Fragen.. Neue Züge auf der U2: Kein Platz für Fahrgäste

Einen Kommentar verfassen