Maulkorb

Es ist schon mehr als traurig, wenn eine demokratische Partei wie die SPD einen Grundpfeiler der Demokratie immer häufiger vergisst: den Pluralismus. Es muss in einer Partei möglich sein, verschiedene Meinungen zu vertreten. Erst durch die Vielfalt von Meinungen kann politische Willensbildung entstehen. Dass dies in anderen Parteien auch ein Problem ist, kann nicht bestritten werden, macht es aber auch nicht besser.

Einige in der SPD, insbesondere auf deren linkem Flügel, sehen das anders. Da wird einem Mitglied der Parteiausschluss angedroht, weil er für Atomkraft ist; eine Landtagsabgeordnete wird unter Druck gesetzt, weil sie nicht mit den Kommunisten stimmen will; da wird der Berliner Finanzsenator abgekanzelt, weil er den Hartz IV-Regelsatz für ausreichend hält.

Thilo Sarrazin nimmt selten ein Blatt vor dem Mund, womit einige nicht klar kommen. Seine jüngste Einlassung - dass er bereit wäre, für einen Stundenlohn von 5 Euro zu arbeiten - hat erneut die Kräfte auf den Plan gerufen, die jede von der Parteilinie abweichende, öffentlich geäußerte Meinung mit Rücktrittsforderungen quittieren.

Das traurigste ist, dass der Meinungstotalitarismus nunmehr offenkundig Erfolge zeigt. Sarrazin will sich künftig zurückhalten:

“Und in der Summe habe ich mit meinen Äußerungen im vergangenen halben Jahr der SPD wohl einiges zugemutet. Da muss ich in Zukunft besser auf mich aufpassen.”

Wie es scheint, wurde ein kritischer Querdenker auf Linie gebracht. Schade!

11 Kommentare zu “Maulkorb”

  1. Ila Leomiti sagt:

    It’s laborious to search out knowledgeable folks on this matter, however you sound like you know what you’re talking about! Thanks

  2. Giovanni Demo sagt:

    I used to be very pleased to search out this web-site.I wished to thanks in your time for this wonderful read!! I definitely having fun with every little little bit of it and I have you bookmarked to take a look at new stuff you blog post.

  3. Parthenia Wallschlaeger sagt:

    Its like you read my mind! You appear to know so much about this, like you wrote the book in it or something. I think that you can do with some pics to drive the message home a little bit, but other than that, this is magnificent blog. A fantastic read. I will definitely be back.

  4. Joline Velazco sagt:

    Thank you for the good writeup. It in fact was a amusement account it. Look advanced to more added agreeable from you! By the way, how can we communicate?

  5. Sibutramin Online Bestellen sagt:

    You should take part in a contest for one of the best blogs on the web. I will recommend this site!

  6. lesen … sagt:

    I like what you guys are up also. Such smart work and reporting! Carry on the excellent works guys I’ve incorporated you guys to my blogroll. I think it will improve the value of my web site :).

  7. Treppenlift München sagt:

    This is very interesting, You’re a very skilled blogger. I have joined your rss feed and sit up for looking for more of your fantastic post. Additionally, I’ve shared your web site in my social networks!

  8. Treppenlift sagt:

    This design is wicked! You most certainly know how to keep a reader amused. Between your wit and your videos, I was almost moved to start my own blog (well, almost…HaHa!) Fantastic job. I really loved what you had to say, and more than that, how you presented it. Too cool!

  9. Magnetmotor selber bauen sagt:

    Very clean website , appreciate it for this post.

  10. Magnetmotor Bauanleitung sagt:

    You actually make it seem so easy with your presentation but I find this matter to be actually something that I think I would never understand. It seems too complicated and extremely broad for me. I’m looking forward for your next post, I will try to get the hang of it!

  11. fitness tracker bracelet sagt:

    I was more than happy to find this net-site.I wanted to thanks to your time for this glorious read!! I undoubtedly enjoying every little little bit of it and I’ve you bookmarked to check out new stuff you weblog post.

Einen Kommentar verfassen